Desinformationskampagnen und die Bundestagswahl

Droht die Bundestagswahl Ziel von Desinformationskampagnen zu werden? Ansätze dazu sehen wir schon, das Institute for Strategic Dialogue hat rund um die Wahl in Sachsen-Anhalt Anfang Juni einige Ansätze recherchiert, die auch im Bundestagswahlkampf eingesetzt werden könnten. Was könnte sonst noch passieren? Für das heute journal habe ich dazu einen kurzen Beitrag produziert: Und hier … Desinformationskampagnen und die Bundestagswahl weiterlesen

Einblick in den Messenger Space

Für ZDFheute.de habe ich eine kurze Analyse über WhatsApp und zwei neu vorgestellte Features geschrieben: "WhatsApp ist mit einer neuen großen Werbe-Kampagne und neuen Funktionen für mehr Privatsphäre in die Öffentlichkeit gegangen. Welche Strategie steckt dahinter?" Den ganzen Text gibt's hier. tl;dr: nach dem Debakel rund um die Änderung der Nutzungsbedingungen ringt WA um das … Einblick in den Messenger Space weiterlesen

Facebook News startet in Deutschland

Heute startet Facebook-News in Deutschland. Dabei sind viele große Marken. Auch Springer. Das ist ziemlich überraschend, weil Springer-Chef Döpfner in einem offenen Brief an EU-Kommissionchefin von der Leyen noch den Frontalangriff auf die großen Plattform-Riesen geprobt hatte. Nun schließen Springer und Faceboko sogaar enie globale Kooperation. Aber zurück zu Facebook News: Wer profitiert von dem … Facebook News startet in Deutschland weiterlesen

20 Jahre Wikipedia

Am 15. Januar 2001 ging die (englischsprachige) Wikipedia an den Start. (Die deutsche folgte ein paar Monate später.) Für das ZDF hab ich mich an einer Bilanz (aufgeteilt auf mehrere Beiträge in verschiedenen Formaten) versucht: Im heute journal bin ich der Frage nachgegangen, wie verlässlich die Wikipedia als Quelle wirklich ist: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/20-jahre-wikipedia-100.html Noch mehr Aspekte … 20 Jahre Wikipedia weiterlesen

Zaungäste der Personalisierung

Denken wir einmal an das Nutzungserlebnis eines durchschnittlichen Users in Deutschland. Man öffnet Spotify, was kriegt man zu sehen? Alben, die man gern hört, algorithmisch zusammengestellte Playlists und Empfehlungen. Man öffnet Netflix, was kriegt man zu sehen? Eine personalisierte Auswahl an Serien und Filmen aus der großen Netflix-Bibliothek. Man öffnet Instagram, was kriegt man zu … Zaungäste der Personalisierung weiterlesen

3 Monate Warn-App: eine gemischte Bilanz

Gut 18 Millionen Mal wurde die Corona-Warn-App bislang heruntergeladen. Mit vielen Hoffnungen war sie gestartet, aber in den letzten drei Monaten hat sich gezeigt: die Erwartungen waren überzogen, es gibt noch zahlreiche Baustellen. Für ZDFheute und das ZDF heute journal habe ich zusammengefasst, wo's noch hakt: Für eine effiziente Nachverfolgung bräuchte es noch viel mehr … 3 Monate Warn-App: eine gemischte Bilanz weiterlesen

Das fahrlässigste Unternehmen des 21. Jahrhunderts

In seinem neuen Buch „Facebook. Weltmacht am Abgrund“ zeichnet der renommierte Tech-Journalist Steven Levy die Geschichte des Unternehmens und arbeitet dabei die bewusst eingegangenen Fahrlässigkeiten des umstrittenen Tech-Riesens heraus. Vom Wunderkind zum Paria – das ist in der Kurzform die bisherige Geschichte des Unternehmens Facebook und seines Gründers Mark Zuckerberg. Kaum ein Unternehmen stand in … Das fahrlässigste Unternehmen des 21. Jahrhunderts weiterlesen