Der Nutzer weist den Weg

Dem Publikum geben, was das Publikum interessiert, klickt, nachfragt – das ist der fundamentale Wandel, der sich seit einiger Zeit auch im deutschen Journalismus beobachten lässt, und der von mehreren Medienschaffenden auf einem Symposium am Institut für Journalistik (IJ) der TU Dortmund eindrücklich bestätigt wurde. Dabei geht es allerdings nicht darum, Clickbait zu produzieren. Vielmehr …

Der Nutzer weist den Weg weiterlesen

Desinformation und der Europawahlkampf

Der Wahlkampf läuft langsam aber sicher an. In der heute+ hab ich erzählt, warum viele in Sorge sind, dass die Wahl durch Desinformationskampagnen beeinflusst werden könnten. Außerdem haben wir drüber gesprochen was wir im Faktencheck-Team des ZDF genau machen.  Fakes vor der #Europawahl: So erkennt ihr sie: @hazimmermann spricht mit @muendges vom #ZDFcheck19. https://t.co/ElZHj1AXpt— ZDF …

Desinformation und der Europawahlkampf weiterlesen

Worum geht’s nochmal in Artikel 13 (bzw. 17)?

Noch mal eine kurze Zusammenfassung, was im hoch umstrittenen Artikel 13 (so hieß er noch, als ich das Stück geschnitten habe) bzw. Artikel 17 (so hieß er plötzlich, als wir den Beitrag veröffentlicht haben) genau drin steht. Worum geht’s noch mal bei #Artikel13 (der jetzt #Artikel17 heißt)? Kurze Erklärung im Video mit @senficon, @dryhairtogo und …

Worum geht’s nochmal in Artikel 13 (bzw. 17)? weiterlesen

Sechs Monate NetzDG: Hat’s was gebracht?

Sechs Monate nach Inkrafttreten des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes mussten die großen Plattform-Betreiber erste Zwischenberichte vorlegen. Für heute+ habe ich mir angeschaut, was in den Berichten drin steht und ob wir jetzt wissen, ob das NetzDG eine gute Idee war oder nicht. Sechs Monate NetzDG: Wie viel löschen #Facebook, #Twitter und #Youtube? Ein Überblick! pic.twitter.com/931L4UzKJM — ZDF heuteplus …

Sechs Monate NetzDG: Hat’s was gebracht? weiterlesen